Ihre Trauerrednerin – Anja Weiß

„Schönheit ist überall auch dort, wo die Schärfe des Lebens den Moment berührt“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Zy5m-VeYOmc

Wir scheuen uns, eine Beerdigung eines lieben verstorbenen Menschen „schön“ zu nennen, da sie doch oft ein zutiefst schmerzliches Ereignis ist, dem wir mit bangem Herzen entgegensehen. „Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände, und Erinnerungen Stufen wären, würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen“ (Unbekannter Verfasser)

Und doch: Eine würdevolle, gelungene Trauerfeier, individuell und persönlich mit viel Herz gestaltet, ehrt den lieben Verstorbenen auf unvergessliche Weise.

Den Hinterbliebenen gibt sie ein tröstendes Gefühl von Stimmigkeit und kann helfen, den Verlust zu bewältigen.

Was ich für Sie tue:

Vorgespräch: In vertrauter Atmosphäre bei Ihnen zu Hause stellen wir gemeinsam die Stationen und Ereignisse im Leben der verstorbenen Person zusammen. Wir ehren und gedenken der einzigartigen Spuren, die sie hinterlassen hat.

Abstimmung des musikalischen Rahmens: Auf Wunsch stelle ich mit Ihnen ein musikalisches Rahmenprogramm zusammen aus Liedern, deren Melodien das Credo des vergangenen Lebens bezeugen.

Die Trauerrede: Sie ist der wichtigste Hauptteil einer unvergesslichen Trauerfeier, da sie höchst individuell mit Herz formuliert Erinnerungen lebendig hält und den Verstorbenen als ganz besonderen Menschen würdigt. Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen dabei im Mittelpunkt.

Geleit zum Grab: Auf Ihrem schwersten Gang begleite ich Sie, um dem Verstorbenen das letzte Geleit zu geben und die Grabstätte mit abschließenden Worten als Ort der Ruhe, Erinnerung und Besinnung zu ehren.

Trauerrede in gebundener Form: Auf Wunsch stelle ich Ihnen die Trauerrede in gebundener Form, gern auch mit Bildern, zur Verfügung, um später mit etwas emotionalem Abstand sich noch einmal lesend zu erinnern.

 

Herzlichst,

Ihre Anja Weiß